site traffic analytics
  • Phenylpiracetam 10 tab [100 mg/tab]

 

Bei Phenylpiracetam handelt es sich um ein Phenyl-Derivat von Piracetam, welches
1983 in Russland entwickelt wurde. Phenylpiracetam wirkt etwa 30 bis 60-Mal so stark
wie Piracetam. Interessanterweise macht Phenylpiracetam kälteunempfindlicher,
russische Kosmonauten nehmen es beispielsweise vor Weltraumspaziergängen ein.
Seine Hauptwirkung entfaltet es als stimulierendes Mittel. Vor einer wichtigen
Präsentation oder einem Bewerbungsgespräch lohnt sich die Einnahme von
Phenylpiracetam besonders.

Ansonsten verbessert Phenylpiracetam die mentale Ausdauer. In Kombination mit
anderen Racetamen oder Nootropika ist Phenylpiracetam ein idealer Begleiter für sehr
lange Sessions in der Bibliothek oder für andere Aufgaben, bei denen es auf das geistige
Durchhaltevermögen ankommt.

Phenylpiracetam sollte nicht jeden Tag eingenommen werden. Empfehlenswert ist die
Einnahme an 2 bis 4 Tagen pro Woche bzw. an den Tagen, an denen man eine spezielle
Stimulation benötigt.

Dabei sollten jeweils nicht mehr als 300 mg pro Tag und Einzeldosis eingenommen
werden. Die Einnahme sollte in jedem Fall zeitlich weit vor dem Abend erfolgen, da
sonst sehr wahrscheinlich Schlafprobleme auftreten.

Wirkung:

Wirkt sehr stimulierend, erhöht mentale Ausdauer und Durchhaltevermögen, steigert
kälteunempfindlichkeit

Optimale Dosierung:

Einnahme bevorzugt bei erhöhtem Stimulationsbedarf, nicht über 300 mg pro Tag,
Einnahme als Einzeldosis am Morgen oder Mittag

+ Bewertung

Hinweis: HTML ist nicht verfügbar!
    Weniger Gut           Gut

Phenylpiracetam 10 tab [100 mg/tab]

  • Artikelnr. Phenylpiracetam 10 tab [100 mg/t
  • Verfügbarkeit Out Of Stock
  • 79,00€

  • Netto 79,00€