Testosteron-Depot – Der König Der Steroide ist das Testosteron Depot

Das Allround Steroid geeignet für Masseaufbau und Diät. Jede
Form von Testosteron Depot ist für eine Bulk oder Cutting
Phase und auch für eine Body Recomposition geeignet. Es lässt
sich vorausgesetzt die Ernährung wird richtig ausgeführt eine
Qualitätsmuskulatur drauf ziehen.

Nicht baut schneller und besser auf als Testosteron Depots!
Die Dosierungen sollten nur sehr langsam angehoben werden,
denn durch den starken Kraftschub könnte sich ein Beginner
aber auch Fortgeschrittener schnell Verletzen.
Die Aggressivität sollte für das Training genutzt werden,
jedoch auch dies sehr kontrolliert, es ist besser mit mehr
Volumen zu trainieren anstatt sich die Gelenke mit wenig
Sätzen und Ultra Gewicht zu zerstören. Ein Bodybuilder ist ein
Bodybuilder und kein Powerlifter oder Gewichtheber!!!
Lieber Sachen wie Abnehmende Sätze, Vorermüdung,
Superslow und all diese Techniken einsetzen, als mit brutalen”
ich reiße alles in Stücke” Training sich sehnen und Gelenke
zerstören!!!

Das ist ein ganz wichtiger Punkt, es geht in unserem Sport
darum den Muskel zum größtmöglichen Wachstum zu
stimulieren und nicht wie ein Neandertaler Gewichte herum zu
schmeißen!

Vergesst alle die Trainingsvideos der Profi-Bodybuilder, wer
nicht den gleichen Status an wissen und Trainingsalter hat, darf
niemals so trainieren wie diese!

Profis trainieren wie Profis! Amateure trainieren wie
Amateure! Ohne Gelenkschmerzen und Sehnenabrisse und all
den Scheiß, lässt es besser und durchgehender trainieren!
Beachtet sollte auch werden, das die Aggressivität meist ab
500mg+ stark gesteigert wird, das tritt zwar nicht bei allen
Athleten auf, kann aber zum Problem werden.
Jeder der Testosteron verwenden will, muss für sich testen ob
und wie die extreme Aggressivität zutage tritt. Bei einigen
Athleten geht es so weit, das wirklich nur das kleinste Problem,
oder irgendjemand der einen zulange ansieht zum Todfeind
wird.

Bei einem Athleten, die diese Wirkung auftritt, gibt es nur zwei
Sachen die richtig sind, Valium oder kein Testosteron Depot
sofort absetzen! Einfach zu Gefährlich die Sache, dann gibt es
eben nur noch stark Anabole Cycles ohne das ein Unglück
passieren muss! Es wird dann einfach mehr auf Boldenon
Undecylenat , Nandrolone Deconat, Primobolan, Dianabol,
Anavar, Stanozolol u.a. gesetzt. Trenbolon und andere fast rein
Androgene Steroide sollten bei einer Aggressiven Tendenz
nicht verwendet werden. An die Zweifler unter Uns, fragt doch
mal die Freundin oder Ehefrau, welche Veränderungen
auftreten im Benehmen und Verhalten.

Jeder der eine Frau, Lebenspartnerin oder Freundin hat, sollte
diese auch entsprechend informieren wegen der Aggressivität
und vor allem die Warnung (oder Versprechen) aussprechen das
eine überhöhte Libido, sprich extreme Geilheit auf Sie wartet!
Letzteres muss nicht schlecht sein, ist aber möglich das es
etwas viel wird für eine Frau, wenn Mann seine animalischen
Triebe ausleben muss.

„Der König Der Steroide ist das Testosteron Depot!”
Eigentlich ist dieses eine Steroid völlig ausreichend, für einen
extremen Muskelmasseaufbau.

Freizeit-Bodybuilder oder Athleten ohne Wettkampf Ambition
können das Testosteron-Depot, als Dauer Basis Steroid nutzen.
Das Testosteron-Depot ist das Perfekte Steroid denn es ist stark
anabol und stark androgen. Es ist möglich nur mit
verschiedenen Testosteron-Depot in Makrozyklen zu arbeiten,
diese Form der Verwendung wird jeden an seine echte
genetische Grenze bringen oder darüber hinaus.

Mit dieser Steroidform lässt sich ein Bulk (250mg-1500mg+
/PW) / Lean Bulk (250mg-500mg / PW) und auch ein Cut
(250-500mg / PW) sehr gut realisieren.

Testosteron Enantat 250mg
Testosteron Cypionat 250mg
Testosteron Sustanon 250mg
Testosteron Omnadren 250mg

Bei Athleten die sehr stark auf die Aromatase reagieren, ist es
erforderlich einen Aromatasehemmer zu verwenden. Das
reduziert zwar in der Massephase / Bulk die Testosteron
Wirkung um ein paar Prozent, hat aber den Vorteil das kein
allzu großes Aufschwämen mehr statt findet. Punkt zwei ist das
eine Gynäkomastie verhindert wird.

Wenn möglich ist Apothekenware immer zu bevorzugen, die
Medikamente von den großen Pharmafirmen sind zu 100%
sauber und steril. Es ist jedoch auch auf Fälschungen zu achten
wenn über den Schwarzmarkt oder Internet bezogen wird.
In einigen Ländern sind die Apotheken offen, freundlich und
Legal können dort Originale Medikamente gekauft werden. Die
erste Wahl sollte immer Apothekenware sein!

Als zweite Wahl gibt es nur den Schwarzmarkt, die
Underground Labs. sind zu hunderten vertreten, manche dieser
U-Labs. sind echte Pharmafirmen ohne Lizenz, mit den
gleichen Maschinen wie die Pharmariesen. Dann gibt es andere
Ulabs. die in absolut unsterilen nicht keimfreien Heimlaboren
ihre Mischungen herstellen. Die ständige Verfolgung durch die
Behörden aller Länder so wie auch Länderübergreifend bei
International tätigen Ulabs. macht die Sache nicht leichter.
Die US DEA Behörde hat in den letzten Jahren mehrere
hunderte Labs. ausgehoben, diese waren zum Teil international
vertreten mit weltweitem Versandsystem. Die DEA arbeitet mit
allen Europäischen Behörden in dieser Sache zusammen, so
das ständig Labs. und Produzenten verschwinden werden um
nach kurzer Zeit wieder aufzutauchen. Es gibt Staaten auf der
Welt, in denen die US Behörden null zugriff haben, diese
werden nun immer mehr genutzt. Ansonsten ist das gute alte
Schmiergeld bei den meisten Europäischen Labs. Gang und
gebe, um ungestört Produzieren zu können.

Viele Ulabs. ziehen nach Asien oder in den Osteuropäischen
Raum um dort ungestört produzieren zu können. Auch haben
einige Länder sehr einfache Möglichkeiten eine Lizenz für
Pharmaprodukte zu bekommen.

Aus China und Asien kommen seit einigen Jahren auch Massen
von ULabs. und China ist zur Zeit der größte Steroid Rohstoff
Vertriebsproduzent, die Gesetzte in diesen Land erlauben sehr
vieles. Die Qualität dieser Rohstoffe ist je nach Firma sehr
unterschiedlich von Top bis Mittelmäßig alles dabei. Fast alle
Wirktsoffe für Peptide, STH, Insulin, SARMS, Steroide,
Antiöstrogene werden weltweit aus China geliefert um in den
ULabs. dann verarbeitet zu werden.

Im Osteuropäischen Raum haben sich mittlerweile einige
Chemie Firmen auch für die Rohstoff Produktion finden lassen,
die Top Qualität abliefern, teilweise sogar alles Label fertig
herstellen.

Da Dopingmittel nun auch für sämtliche Organisierte Familien
interessant sind, hat die Mafia jedes Landes auch die Finger im
spiel, diese Verfügen auch über genug Geld um alles in Top
Pharmaqualität produzieren zu lassen. Da auch Profi-Athleten
von anderen Sportarten benötigen und kaufen Steroide, der
Markt wird immer größer denn was in unserer Gesellschaft
zählt ist Höchstleistung egal mit welchen Mitteln! Alles muss
schneller, besser und einfacher erreicht werden.

Das mag den Behörden nicht gefallen, aber den Athleten ist es
nützlich, denn Qualitätsprodukte geben eine gewisse
Sicherheit.

Auch ist das verschwinden von ULabs. somit nicht mehr so
tragisch wie es einmal war, denn es werden ständig neue
Firmen gegründet, es ist eine Internationale Industrie geworden
mit Milliarden Umsatz.

Wie allen Lesern bekannt sein dürfte, produzieren die
„Pharmafirmen” auch gerade für den Leistungssport Steroide
und andere Medikamente. Mittlerweile werden viele
Unterfirmen in verschiedenen Europäischen oder Außer
europäischen Ländern dazu verwendet. Wie aus Mitarbeiter
kreisen zu erfahren war.

Auf Druck von den Behörden und weil es sich einfach rechnet
in anderen Ländern zu produzieren, dort werden auch nicht so
viel Fragen gestellt, wenn doch dann reicht eine kleine Summe
zu spenden um seinen Geschäften wieder ungestört
nachkommen zu können. Gleiches wird bei Zoll veranstaltet,
indem angemeldete Transporter und Konvoi nicht kontrolliert
werden.

This entry was posted in Anabolika, Bodybuilding. Bookmark the permalink.