On-Cycle- und Post-Cycle Therapie

Absetzen hilft gegen Medikamenten Resistenz

Wissenschaftlich gesehen kommt es immer irgendwann zu
einer Medikamenten Resistenz. Der Körper erkennt mit der
Zeit den Wirkstoff schneller und besser bei Dauergebrauch, er
macht seinen Job das Entgiften und entsorgen von
Fremdstoffen.

Ob es an der Reszeptorensättigung liegt ist bis heute noch
immer nicht bewiesen. Wahrscheinlicher ist es das der
Menschliche Körper genug Systeme hat um den Wirkstoff auf
verschieden arten aus dem System zu bringen.

Die kontinuierliche Wirkstoff Applikation erzeugt einen
Kumulationseffekt der in unterschiedlicher weise verarbeitet
wird. Das hat nicht mir der oft zitierten Spiegelschwankung zu
tun, vielmehr mit Hormonaktivitäten und dem gesamten
Hormonstoffwechsel, die Regulationsabläufe verlaufen im
Hintergrund.

Wer mehr über die genauen Abläufe wissen will, muss Bücher über Endokrinologie, Biochemie lesen und oder einige Vorlesungen an der Universität besuchen. Ein Absetzen von den Steroiden oder auch anderen Zusatzmedikationen in der beste Weg, für den Körper und für die weitere Verwendung von Steroiden. Die Pause ermöglicht es dem Körpersystemen zeit für eine ausreichende Erholung zu bekommen, alle Systeme wieder zu
regulieren, auch das ZNS wird dabei mal wieder aufgeladen! Ein Absetzen ist absolut notwendig, dies sollte jeder Athlet im Hinterkopf behalten.

On-Cycle-Therapie

Je nachdem welche Wirkstoffe und Dosierungen verwendet
werden, ist es notwendig zusätzliche Nahrungsergänzungsmittel einzunehmen. Zum absoluten Standard sollte immer Omega 3 Fettsäuren,
Vitamin C und alle anderen Vitalstoffe gehören. HCG Hodenatrophie vermeiden oder verringern kann während der Kur HCG verwendet werden. Um eine Hodenatrophie zu beschränken oder ganz zu vermieden, ist es möglich in der Mitte des Cycle 5000 IU alle 5 Tage 2 Wochen lang zu spritzen. Das gleiche dann nochmals bei der Absetzphase in den letzten
zwei Wochen des Cycle.

Absetzen Post-Cycle-Therapie

Ein Absetzen ist nötig um das ganze System wieder vollständig
zu stabilisieren,

Clomid & Tamoxifen
Das Standard Programm zum Absetzen.
Testosteron Propionat 7 W Zyklus
Zink + Tribulus
Tribulus Terrestris mit 45-90% ist in einer Dosierung von
4000-8000mg täglich einzuwerfen.
Dieser Testosteronbooster hilft das LH-Hormon wieder in
Gang zu bekommen.
Hier folgen nun einige PCT als Anwendungsbeispiel:

This entry was posted in 1 Absetzen, Ausschleichen, Zyklen, Steroide. Bookmark the permalink.