Category Archives: Hormone und Steroide

Peptidhormone

HGH, Wachstumshormon Menschliches Wachstumshormon (auch Somatotropin, STH, engl. Human Growth Hormone, HGH) ist ein Polypeptidhormon aus der Hirnanhangdrüse, das aus 191 Aminosäuren besteht. Es steuert bei Jugendlichen das Längenwachstum und wirkt regulierend auf den Eiweiß-, Fett- und Kohlenhydratstoffwechsel sowie den … Continue reading

Posted in Hormone und Steroide | Comments Off on Peptidhormone

Anabole Steroide und anabolikaverwandte Verbindungen

Testosteron Testosteron ist das Männlichkeitshormon (ein Androgen), das im Hoden gebildet wird und die Ausprägung männlicher Geschlechtsmerkmale, die Libido sowie den Muskelaufbau beeinflusst. Aus letzterem Grund sind Testosteron und seine Abkömmlinge (Anabolika) als Dopingmittel beliebt, wobei ultrahohe Dosierungen (25o bis … Continue reading

Posted in Hormone und Steroide | Comments Off on Anabole Steroide und anabolikaverwandte Verbindungen

Sicherheit von Nahrungsergaenzungsmitteln

Rein theoretisch ist alles bestens um die Sicherheit der Nahrungsergänzungsmittel bestellt. «Diese Produkte unterliegen dem Lebensmittelrecht und dürfen kein Risikomaterial enthalten », sagt Irene Lukassowitz, Pressesprecherin des Bundesinstituts für gesundheitlichen Verbraucherschutz und Veterinärmedizin in Berlin. So weit, so gut. Doch: … Continue reading

Posted in Hormone und Steroide | Comments Off on Sicherheit von Nahrungsergaenzungsmitteln

Cocktails

Diese Substanzen lassen sich sinnvoll kombinieren, um einen maximalen muskelaufbauenden Effekt zu erzielen. Enzyme und Eiweiss Oftmals reichen die Verdauungsfermente, die hauptsächlich in Magen, Bauchspeicheldrüse und Leber (Gallensäuren) gebildet werden, nicht aus, um die großen Mengen an Eiweißen und Aminosäuren … Continue reading

Posted in Hormone und Steroide | Comments Off on Cocktails

Energiequellen

An der Kontraktion sind die Eiweißstoffe Muskelmyosin und Muskelaktin sowie die Mineralstoffe Calcium und Magnesium direkt beteiligt. Die mechanische Energie der Muskelkontraktion wird dabei unmittelbar aus chemischer Energie gewonnen. Sie liegt im Muskel hauptsächlich in Form des Glukosespeichers Glykogen vor. … Continue reading

Posted in Hormone und Steroide | Comments Off on Energiequellen

Das Trainingsprogramm

Es handelte sich dabei keineswegs um ein beispielhaftes Programm für fortgeschrittene Bodybuilder. Im Gegenteil: Die Athleten führten ein ausgesprochenes 08/ 15-Programm durch, da nicht die Effektivität eines erfolgversprechenden Trainingsprogramms, sondern die Wirksamkeit von Eiweißpräparaten und Anabolika interessierte. Trainiert wurde nach … Continue reading

Posted in Hormone und Steroide | Comments Off on Das Trainingsprogramm

HYDERGIN

Hydergin (Dihydroergotoxin Mesylat) ist eine Kombination aus verschiedenen Wirkstoffen des Mutterkorns: Dihydroergokryptin, Dihydroergocornin und Dihydroergocristin. Zu Beginn der Vierziger Jahre von HOFMANN bei Sandoz in Basel entdeckt, wurde Hydergin zunächst auf eine Verwendung als Medikament gegen Bluthochdruck getestet. Als sich dann … Continue reading

Posted in Hormone und Steroide | Comments Off on HYDERGIN

Yohimbin Grundlagen

Die getrocknete Rinde (Yohimbehe Cortex) des immergrünen zentralafrikanischen Baumes (Coryanthe Yohimbehe) ist Ausgangsmaterial für dieses ursprünglich als Aphrodisiakum gehandelte Medikament. Yohimbin ist ein iridoides Indol-Alkaloid (vereinfacht -> basische organische Verbindung), das aufgrund seiner psychoaktiven, durchblutungsfördernden und blutdrucksenkenden Eigenschaften von Naturvölkern … Continue reading

Posted in Hormone und Steroide, yohimbe | Comments Off on Yohimbin Grundlagen

Schilddrüsenhormone

Physiologische und pharmakologische Grundlagen Die Schilddrüse schüttet zwei verschiedene Hormone aus: Thyroxin (T-4) und Trijodthyronin (T-3). Der Hauptanteil von T-3 im Blut entsteht jedoch durch Dejodierung von T-4, so daß T-4 als »Pro-Hormon« für T-3 angesehen wird. Schilddrüsenhormone fördern Wachstum … Continue reading

Posted in Hormone und Steroide | Comments Off on Schilddrüsenhormone

Anabole Steroide aus der Veterinärmedizin

Athleten verwenden nicht nur Präparate aus der Humanmedizin, sondern auch Medikamente, die zur Behandlung von Tieren gedacht sind. Da an diese geringere Anforderungen bezüglich Reinheit und Sterilität gestellt werden als an Produkte aus der Humanmedizin, kommt es bei manchen Athleten … Continue reading

Posted in Hormone und Steroide | Comments Off on Anabole Steroide aus der Veterinärmedizin