Category Archives: Hormone und Steroide

ANTIÖSTROGENE NOLVADEX

NOLVADEX von STUART TAMOXYFENCYTRAT Tabletten 10 mg, weiß, Drageeform in Packungen von 60 und 250 Tabletten. Dieses Mittel fand im Sommer 82 Einzug in die Bodybuilding-Pharmakologie. Es handelt sich hierbei um ein Antiöstrogen, das zur Behandlung von Brustkrebs bei Frauen … Continue reading

Posted in Antiöstrogene, Hormone und Steroide | Comments Off on ANTIÖSTROGENE NOLVADEX

Die Stacking-Technik

Das Stacking anaboler Steroide ist eine unter Sportlern übliche Technik. Zwei oder mehr Steroide werden miteinander kombiniert, also gleichzeitig eingenommen. Die Stak- Idng-Praktiken sind in der Regel folgende: 1) Die Einnahme von zwei oder mehr oralen Steroiden zur selben Zeit … Continue reading

Posted in Hormone und Steroide | Comments Off on Die Stacking-Technik

Hormone 2

Seit Tausenden Jahren war man den Wirkungen der großen Steroide — des Cholesterins, der Gallensäuren, der Herzglykoside und der Hormone — auf der Spur gewesen: Um 400 vor Christus hatte der Vater der Medizin die lästigen Gallensteine für wert erachtet, … Continue reading

Posted in Hormone und Steroide | Comments Off on Hormone 2

Anabole Steroide

Anabole Steroide sind synthetische Abkömmlinge des natürlichen männlichen Steroidhormons Testosteron. Sie werden produziert, um einige der Eigenschaften des Testosterons nachzuempfinden oder gar zu verbessern und andere auszuschalten oder zu reduzieren. Steroidhormone sind grundsätzlich aus vier Ringen aufgebaut, wie in Abbildung … Continue reading

Posted in Hormone und Steroide | Comments Off on Anabole Steroide

Grundlagen der Verabreichung von Steroiden III

Injizierbare Steroide auf Wasserbasis Injizierbare Steroide auf Wasserbasis weisen im allgemeinen folgende Merkmale auf: 1) Die Halbwertzeiten gleichen eher denen der oralen Steroide; 2) die Injektion ist weniger unangenehm als bei Steroiden auf Ölbasis, da die Trägerflüssigkeit eine geringere Viskosität … Continue reading

Posted in Hormone und Steroide | Comments Off on Grundlagen der Verabreichung von Steroiden III

Grundlagen der Verabreichung von Steroiden II

Injizierbare Präparate auf Ölbasis Injizierbare Steroide auf Ölbasis weisen folgende Gemeinsamkeiten auf: 1) Ihre Halbwertzeit ist erheblich länger als die der oralen Steroide und der Steroide auf Wasserbasis. Normalerweise beträgt die Halbwertzeit anaboler Steroide auf Ölbasis ein bis drei Tage. … Continue reading

Posted in Hormone und Steroide | Comments Off on Grundlagen der Verabreichung von Steroiden II

Grundlagen der Verabreichung von Steroiden I

Es gibt gegenwärtig drei Klassen anaboler Steroide, die von Athleten eingesetzt werden. Die Einteilung erfolgt jeweils nach der Art der Einnahme oder der Beschaffenheit der Trägerflüssigkeit: 1) orale oder sublinguale Steroidpräparate, 2) injizierbare Steroidpräparate auf Ölbasis, 3) injizierbare Steroidpräparate auf … Continue reading

Posted in Hormone und Steroide | Comments Off on Grundlagen der Verabreichung von Steroiden I

ORALE ANABOLIKA

ANADROL-50 von SYNTEX Andere Handelsnamen PLENASTRIL, ANAPOLON, ADROID, PARDROID von GRÜNENTHAL mit 100 mg. 50 mg Oxymetholone (2-Hydroxymethylene-17.-Methy1-5.-Androstan- 17-o1-3-one). Die Preise liegen zwischen US-$ 60,- und US-$ 90,- in den USA und um ca. DM 400,- in Deutschland. Trotz der … Continue reading

Posted in Hormone und Steroide | Comments Off on ORALE ANABOLIKA

Heute noch mal: Stanozolol. Die Basisdaten

Posted in Hormone und Steroide | Comments Off on Heute noch mal: Stanozolol. Die Basisdaten

Heute noch mal: Nandrolone Decanoat, die Basisdaten

Posted in Hormone und Steroide | Comments Off on Heute noch mal: Nandrolone Decanoat, die Basisdaten